top of page

Street, People & Architecture Photography

March 2, 2024 at 9:00:00 AM

2 Tage

Basel

Intensiv Workshop für alle, die die wichtigsten fotografischen Genres erlernen oder diese vertiefen wollen

thomas.halfmann.photography

About the Course

In diesem zweitägigen Workshop werden wir uns auf drei wichtige Bereiche der Fotografie konzentrieren und dir helfen, deine Fähigkeiten individuell weiterzuentwickeln:


  • People Photography

  • Street Photography

  • Architecture & Urban Landscape Photography


Der Workshop richtet sich an ambitionierte Fotografen, die die wichtigsten fotografischen Genres erlernen oder sich in diesen verbessern wollen. Mit diesen drei Elementen der Fotografie wirst du 80% deines fotografischen Alltags, z.B. auf Reisen, sicher beherrschen können.


Das wirst du in diesem Workshop lernen und in der Praxis anwenden:


Allgemein

  • welches Equipment sinnvoll ist und was man nicht (unbedingt) benötigt

  • wie du deine Kamera auf die unterschiedlichen Situationen richtig einstellst

  • wie man mit Stativ, Filtern, Blitzgeräten und Reflektoren fotografiert

  • Auswählen und editieren der Bilder nach dem Shooting

  • Planung, Vorbereitung und Location Scouting für das Shooting


People Photography

  • wie man Menschen fotografiert

  • Bildgestaltung in der Porträtfotografie

  • Lichtführung für authentische und natürliche Porträts

  • Tipps für den Einsatz von Blitzgeräten bei der Outdoor Porträtfotografie

  • deine Models, auch diejenigen, die keine Erfahrung haben, richtig anleiten

  • Posingtipps für anspruchsvolle Bilder



Street Photography

  • was ist Street Photography

  • die verschiedenen Arten von Street Photography (candid, street portraits, street details (ohne Menschen), urban landscpape) kennenlernen und anwenden

  • Fremde auf der Strasse fotografieren -



Architecture Photography

  • fotografieren von Gebäuden - Ansichten und Details

  • Innenräume fotografieren

  • Bildgestaltung und Raumwirkung

  • kreative Architekturfotografie

  • Fine Art Architecture Photography



Der Workshop wird in einer kleinen Gruppe mit maximal 5 Teilnehmern durchgeführt, um einen maximalen Lernerfolg und individuelle Betreuung der Teilnehmer zu gewährleisten.




Ablauf


Tag 1 - 10 bis 18 Uhr

  • Einführung in den Workshop

  • Einführung in die Street Photography

  • Praktsiche Anwendung Street Photography

  • Einführung in die Architekturfotografie

  • Praktische Anwendung Architekturfotografie

  • Nachtessen in Basel (optional)


Tag 2 - 10 bis 17 Uhr

  • Einführung in die Porträtfotografie

  • Praktische Anwendung Porträtfotografie (mit Model)

  • Einführung in die Bildbearbeitung

  • Praxis: Bearbeiten der Bilder

  • Bildbesprechung


Ca. 2 Wochen nach dem Workshop

  • Bildbesprechung (online) von maximal 5 final editierten Bildern pro Teilnehmer


Leistungsumfang

  • Schulungsraum in Basel

  • Individuelle Betreuung durch kleine Gruppe (max. 5 Teilnehmer)

  • Model (für Porträtfotografie)

  • 2 x Mittagessen


Nicht im Leistungsumfang enthalten sind An- und Abreise, Unterkunft und Nachtessen.


Voraussetzungen

  • Der Umgang und die Einstellungen der eigenen Kamera werden grundsätzlichh beherrscht


Equipment

  • Systemkamera oder Spiegelreflexkamera

  • Objektive: 21mm - 200mm (Festbrennweiten oder Zoom), optional: lichtstarkes Porträtobjektiv (50mm - 100mm)

  • Stativ

  • Filter (Graufilter, Verlaufsfilter, Polarisationsfilter) - wenn vorhanden

  • Systemblitz (wenn vorhanden)


Auf Anfrage können wir ggf. für den Workshop Equipmentkomponenten zur Verfügung stellen


Early Bird Discount bei Buchung bis 31. Januar 2024!


Dieser Workshop kann zusammen mit dem Adobe Lightroom Workshop, der am 16. März in Basel stattfindet, zu einem bevorzugten Kombinationspreis gebucht werden.



Der Workshop wird auf Deutsch durchgeführt.
If you wish to join as an English speaker, please contact us before registering.

Pricing

CHF 990 


Early Bird Discount bei Buchung bis 31. Januar 2024: CHF 890


Kombipreis Street, Architecture & People Photography (2./3. März) und Adobe Lightrroom (16. März): CHF 1'250

Your Instructor

Thomas Halfmann

Thomas Halfmann

Angefangen als Fotograf habe ich Mitte der 1990er, damals hauptsächlich mit einer Minolta XD7 und Kodak T-Max Filmen im Bereich Konzertfotografie. Lange Zeit konnte ich mich mit der digitalen Fotografie nicht richtig anfreunden und bin erst in den 2010er mit Aufkommen der Vollformatsensoren (Nikon D700 und Leica M9) wieder in die professionelle Fotografie eingestiegen. Nachdem Fotografie über lange Zeit nur Nebenerwerb war, beschäftige ich mich nun seit vielen Jahren hauptsächlich mit Fotografie.

Dem Thema Schwarz-Weiss Fotografie bin ich auch in meiner Architektur-, Landschafts-, People- und Reportagefotografie (meistens) treu geblieben, wobei ich je nach Projekt auch Farbe einsetze. Ich fotografiere heute sowohl digital als auch auf Film, entweder in meinem eigenen Studio oder vor Ort.

Workshops und Seminare im Bereich der Fotografie biete ich seit 2010 an und passe die Ausbildung kontinuierlich an den aktuellen Stand von Technik und Kunst an. Bei meinen Workshops steht nicht die Technik im Vordergrund (natürlich helfe ich, diese sicher zu beherrschen, damit wir optimale Ergebnisse erzielen), sondern die Entwicklung hin zu deinem persönlichen ästhetischen Ausdruck. Lernen zu Fotografieren ist Lernen zu Sehen, zu Erfahren und die eigene künstlerische Vorstellung umzusetzen.

Wenn du den besonderen Look, der etwas Wabi-Sabi enthält, in deinen Bildern suchst, wenn deine Bilder berühren sollen, sollten wir uns unterhalten.

bottom of page